Ihr Engagement bei uns | Zustiftungen
Zustiftungen

Zustiftungen sind Mittel, die den Vermögensgrundstock der Stiftung stärken und deshalb nicht zum Verbrauch bestimmt sind.

Die Erträge aus den Zustiftungen stehen für die Förderzwecke zur Verfügung.

 

Zustiftungen sind ab 5.000 € möglich.

Ab 50.000 € können sie für ein bestimmtes Projekt vorgesehen werden und Zustiftungen ab 100.000 € können als unselbstständige Stiftung unter der Treuhandschaft der Stiftung verwaltet werden.

 

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

 

 

GWG spendet 50.000 € für Bürgerstiftung

 

 

Volker Müller, Geschäftsführer der GWG, überreichte heute den großzügigen Scheck an Bürgermeister Frank Helmenstein, der ihn freudestrahlend für die Stiftung entgegennahm. mehr...